4b – Graz-Tage: Altstadt & Schlossberg

Die 4b Klasse machte in diesem Schuljahr zwei Ausflüge nach Graz, um die Stadt besser kennenzulernen. Gemeinsam fuhren wir mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Hauptplatz, wo unsere Führung am ersten Tag begann. Wir konnten hier allerlei Wissenswertes über die Stadt Graz und deren Altstadt erfahren. Unter anderem besuchten wir das Landhaus, die Burg Graz, den Grazer Dom, das Mausoleum uvm. Im Anschluss freuten sich alle über ein Eis bei Charly Temmel.

Am zweiten Graz-Tag fuhren wir nach unserer Anreise mit der Schlossbergbahn auf den Schlossberg und starteten dort unsere Führung. Hier erfuhr die 4b noch mehr über die Stadt Graz und seine Geschichte. Neben den Kasematten und dem Glockenturm stand natürlich auch der Uhrturm am Programm, welcher sogar von innen bestaunt werden durfte.

Die Graz-Tage waren sehr lehrreich und spannend für alle!