Tagesablauf

In unserer GTS werden zurzeit 107 Kinder betreut.

Bei uns erleben die Kinder einen täglich gleichbleibenden Ablauf, meist beginnend mit dem Mittagessen, je nach Unterrichtsschluss gefolgt von einer Freispielphase oder der Lernzeit. Unsere Lernstunden werden von je einer Pädagogin und einer/m Lehrer/in begleitet. Wir unterstützen die Kinder bei der Erledigung der Hausübung. Unsere GTS wird in einem offenen System geführt. Das bedeutet, dass alle Kolleginnen für alle Kinder zuständig sind und die Kinder frei ihren Spielbereich im ganzen Gebäude wählen können.

Nach der Lernstunde steht ein vielseitiges Jausenbuffet bereit. Der Rest des Nachmittags wird nach den Bedürfnissen der Kinder individuell gestaltet (Garten, Swimmingpool im Sommer, Fußball spielen, Turnsaal, Spiele, Lesen, Singen, Basteln, Zeichnen, Malen, Tanzen, Musik hören,….). Der für die GTS-Kinder eigens errichtete moderne und große Spielplatz lässt so manchen Nachmittag schnell vergehen.

Gemeinsam gestalten und feiern wir Feste und Rituale des Jahreskreises – es istalso immer etwas los.